Menu
Suche

PHILOSOPHIE

Eine Schwangerschaft ist für die werdenden Eltern der Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Um Sie in dieser aufregenden Zeit optimal zu begleiten, gibt es uns Hebammen. Wir beraten und informieren Sie in Gesprächen, helfen bei Beschwerden und führen Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen durch, gerne auch gemeinsam mit Ihrer Frauenärztin oder Ihrem Frauenarzt. Da wir bereits zu Beginn der Schwangerschaft für Sie da sind, können wir Sie in einem vertrauensvollen Rahmen persönlich bis zur Geburt begleiten. Wir unterstützen Sie auf dem Weg, auf Ihren eigenen Körper zu hören und zuversichtlich auf die Geburt zuzugehen.

Während der Zeit des Wochenbetts – also die ersten acht Wochen nach der Geburt – betreuen wir Sie individuell zu Hause mit Ihrem Kind und haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen. 

Weiterhin begleiten wir Sie bei Bedarf in der ganzen Stillzeit und beraten Sie bezüglich der Beikosteinführung und des Abstillens. Auch nicht stillende Frauen haben die Möglichkeit bis zum Ablauf von neun Monaten nach der Geburt unsere Beratung in Anspruch zu nehmen.

Es ist uns wichtig, dass Sie sich in der Schwangerschaft, im Wochenbett und in der Zeit danach gut bei uns aufgehoben fühlen. Zudem begrüßen wir es unsere Frauen (und Partner) schon mehrmals in der Schwangerschaft zu sehen, damit ein persönliches und vertrauensvolles Verhältnis aufgebaut werden kann.